Plank-Challenge für die Klassen 8-10

Verfasst von Fachschaft Sport am .

Bei der Plank- Challenge der Fachschaft Sport musste man Mut, Kraft und Ausdauer unter Beweis stellen. Dieser virtuelle Wettkampf war nur etwas für ganz ambitionierte Sportler, denn in direkten Live-Duellen battleten sich sowohl Schüler als auch Lehrer wöchentlich über MS-Teams, um die oder den Stärksten zu ermitteln. Nach einem kurzen gemeinsamen Warm-Upstarteten die direkten Begegnungen: Dabei war es wichtig, dass die am Duell beteiligten Personen in ihrer Plank-Position gut zu sehen waren. 

PlankingWer jetzt denkt, so ein Duell sei schnell erledigt, der irrt sich gewaltig. Die Teilnehmer schenkten sich nichts und gingen bis an ihre Grenzen und darüber hinaus. Selbst die Sportlehrer mussten sich ihre Schwächen eingestehen und neidlos anerkennen, dass die Schüler des HFG einen enormen Kampfgeist und Siegeswillen besitzen. 

So wurde Woche um Woche die Bestzeitvon anfangs 4 Minuten weit überboten bisdas Halbfinale nach sage und schreibe 15 Minuten beendet werden musste, denn sonst würdendie beiden Kontrahenten vermutlich heute noch in der Plank im Wohnzimmer ausharren

Im Finale kam es zu einem Kampf der Geschlechter: Sophia Stöcker aus der Klasse 10a, die die weibliche Ehre rettete und sich bin ins Finale kämpfte, musste sich gegen Nils Schlembach aus der Klasse 8b, der die Herren der Schöpfung vertrat, beweisen.

Die Zeit des Halbfinals konnte diesmal nicht überboten werden, dennoch war es ein ehrenwürdiges Duell, welches Nils am Ende für sich entscheiden konnte.  
Wir sagen „Respekt“ und gratulieren ganz herzlich

Aufgrund der hohen Nachfrage starten wir ab Donnerstag, den 18.02.2021, ab 14 Uhr in eine neue Runde. Wer sich nun herausgefordert fühlt und antreten möchte, ist herzlich dazu eingeladen.  
Für alle „Neuen“: bitte schreibt eine kurze Nachricht an einen der Sportlehrer, sodass wir euch in den MS-Teams-Kanal aufnehmen können.

Des Weiteren möchten wir noch einmal auf das Programm Fußball-Fitness aufmerksam machen, welches ab kommenden Montag, den 15.02.2021von 13.45- 14.15 Uhr startet. Wenn ihr Interesse habt, könnt ihr euch per Mail bei Herrn Dittmar anmelden. 

Drucken