Home > Aktivitäten > Veranstaltungen > Bewerbungsworkshop

Bewerbungsworkshop

Zum Abschluss des Schuljahres wurde unseren Neuntklässlern ein Workshop zum Thema "Bewerbung" zu teil. In einer jeweils 90-minütigen Mischung aus Vortrag und praktischen Übungen wies Rainer Munzert von der Barmer Ersatzkasse die Schülerinnen und Schüler der 9a und 9b in das Wesen des "Assessmentcenters" ein. Dieses wird im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von vielen Unternehmen durchgeführt. Was ist das überhaupt? Was muss man da machen? Kann ich mich eigentlich auf sowas vorbereiten? Diese Fragen wurden dabei geklärt.
Parallel dazu kümmerten sich die Wirtschaftslehrer Elena Krichenbauer und Jochen Schubert in Kleingruppen um den Bereich "Vorstellungsgespräch" und "Einstellungstest". Auch hier wurden viele Schülerfragen, z. B. nach der richtigen Kleidung, der Begrüßung sowie möglichen Fragen der Ausbilder beantwortet. Natürlich wurden Vorstellungsgespräche und Tests auch praktisch durchgeführt. Dass auch Mathematik wieder eine Rolle spielt - und das dazu auch noch ohne technische Hilfsmittel - führte nicht unbedingt zu Begeisterungsstürmen. Aber da müssen unsere Schülerinnen und Schüler einfach durch.
Insgesamt war die Veranstaltung, die im Rahmen der immer stärker an Bedeutung gewinnenden Berufs- und Studienorientierung stattfand, ein voller Erfolg und soll natürlich auch in den kommenden Jahren wiederholt werden. So gehen auch Schüler, die nicht in die Oberstufe wollen, gut vorbereitet auf die Suche nach Ausbildungsplätzen. Vielen Dank an alle Beteiligten.

Jochen Schubert, 2018-07-17 23:52:31