Grüße von J. K. Rowling

J. K. Rowling, die Autorin von Harry Potter, wünscht unseren Abiturienten alles Gute - by Owl Post! - siehe Bildergalerie Foto Nummer 3!

(2017-07-05 20:34:40)


Imagevideos:

1. Highlights des Hochfranken-Gymnasiums

2. Schüler stellen das Hochfranken-Gymnasium vor

Home > Aktivitäten > Theaterkooperation > Was ist eigentlich präsentes Auftreten?

Was ist eigentlich präsentes Auftreten?

Das und wie es umzusetzen ist, durften wir in einem Workshop von Theaterpädagogin Zuzana Masaryk vom Theater Hof erfahren.

Zunächst gestaltete es sich für uns schwierig, eine konkrete Antwort auf diese Frage zu finden, doch das sollte sich im Laufe des Workshops ändern. Dass beispielsweise Mimik und Gestik einen durchaus wichtigen Aspekt darstellen, wurde von Anfang an deutlich, besonders bei einer Übung, bei welcher jeder Schüler vor der Klasse einen positiven sowie einen negativen Satz vortragen sollte. Dabei haben wir viele hilfreiche Tipps bekommen und erfahren, dass es bereits auf dem Weg von seinem Platz auf die Bühne wichtig ist, das richtige Auftreten zu haben.

Zur Lockerung gab es immer wieder verschiedenste Spiele, bei denen man beispielsweise auf einen Mitschüler direkt zugehen musste, ohne zu lachen, was sich für viele schwieriger gestaltete als erwartet.
Zudem wurden durch einige Übungen unsere Konzentrationsfähigkeit und die Wahrnehmung unserer Umgebung geschult, indem die ganze Klasse versuchen sollte, zu einem Lied im gleichen Tempo und im gleichen Takt durch den Raum zu gehen.

Eine weitere Aufgabe war, dass alle durch den Raum gehen und immer wieder jemand ohne Absprache mit den anderen stehen bleibt und alle anderen mit ihm stehen bleiben.

Sehr interessant waren auch die Gespräche zum Thema Überzeugungskraft, wie man Autorität ausstrahlt und wie man die Aufmerksamkeit der Zuhörer gewinnt, denn sie brachten einige wichtige Aspekte hervor, die wohl viele von uns in Zukunft beachten werden.

Gegen Ende stellten wir uns wieder die Frage nach präsentem Auftreten und jetzt war es schon wesentlich einfacher darauf zu antworten. Jeder konnte durch die vielen Tipps und Gespräche seinen Teil zur Antwort beitragen und beim nächsten Referat werden sicherlich viele auf präsentes Auftreten achten.

Julia Popp, 10a, 2017-05-23 18:18:07