Home > Unsere Schule > Infomationen für angehende Fünftklässler > Zweigwahl

Zweigwahl

Das Hochfranken-Gymnasium bietet einen naturwissenschaftlich-technologischen und einen sprachlichen Zweig an. Wenn du in die fünfte Klasse kommst, hast du nur Englisch als verpflichtende Fremdsprache. Am Ende des Schuljahres musst du dich entscheiden, ob du zukünftig lieber Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache lernen möchtest. Entscheidest du dich für Französisch, dann bist du automatisch im naturwissenschaftlich-technologischen Zweig.

Wählst du Latein, musst du dich vor der achten Klasse erneut entscheiden: Entweder du belässt es bei deinen zwei „alten“ Fremdsprachen Englisch und Latein und wählst somit den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig oder du belegst zusätzlich Französisch mit vier Wochenstunden als dritte Fremdsprache und bist somit im sprachlichen Zweig.

Im naturwissenschaftlich-technologischen Zweig hast du ab der achten Klasse je drei Wochenstunden Physik und Chemie, ab der neunten Klasse zusätzlich noch zwei Wochenstunden Informatik. Im sprachlichen Zweig belegst du ab der achten Klasse nur zwei Wochenstunden Physik, in der neunten Jahrgangsstufe kommen zwei Wochenstunden Chemie hinzu, Informatik als Pflichtfach entfällt. Die Gesamtwochenstundenzahl ist also in beiden Zweigen dieselbe.

P-Seminar, 2014-05-03 19:02:52

28.11.

Elternsprechtag für die 5. Klassen

Mehr anzeigen ...