logo naila neuv1

Hochfranken-Gymnasium Naila
Finkenweg 15
95119 Naila
tel 09282 9608-0
fax 09282 9608-19
mail

elternportal 04mebis logo

Menü online

2020 07 2220 16 55

 

Fahrt an den Ökologisch -botanischen Garten der Universität Bayreuth   

„ENTDECKEN - ERKLÄREN  ERHALTEN“ so lautet das Motto des Ökologisch-botanischen Gartens in Bayreuth.

Die Oberstufenschüler der Q12 mit Belegung des Fachs Biologie, die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q11 des BCP-Kurses sowie des W – Seminars Ökosysteme“  fuhren im November an die Universität Bayreuth. 

Die Teilnehmer erlebten eine interessante Führung zum Thema „Tropen“ und kamen in den Genuss - auch bei kühlen Temperaturen draußen - die verschiedenen Gewächshäuser mit den zugehörigen tropischen Bedingungen zu entdecken.

So ließen sich u.a. riesige Bananenstauden, Mangrovenbäume und auch Kakaopflanzen bestaunen.

Weiterlesen

Backe, backe Kuchen... Nein Plätzchen!

Es ist kurz vor Weihnachten, der BCP – Kurs hat erfolgreich in der Vorstunde die Schulaufgabe bewältigt… was bietet sich da - als schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest - an?

Es wird gebacken! 

Das wohl einfachste Rezept ist wohl die Herstellung der altbekannten Butterplätzchen. Die Schüler studierten das Rezept, wogen die Zutaten ab und vermischten diese zu einem ordentlichen Teig. Wie sich herausstellte waren dafür gefühlte Unmengen von Mehl nötig. Aber es klappte! Der Teig konnte perfekt - ohne zu kleben - ausgerollt werden. Das Ausstechen der Plätzchen funktionierte sehr gut, sodass diese wohlgeformt im Ofen gebacken werden konnten.

Weiterlesen

Drogen am HFG?!?!

Keine Macht den Drogen – diesen Spruch hat man ja schon oft gelesen… und jetzt das: die Polizei rückt an, Drogen werden im Schulhaus gesichtet… aber wie kam es dazu?

Frau Müller von der Kriminalpolizei Hof kann hier als „Täter“ identifiziert werden. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene über das Thema Drogen und deren Auswirkungen auf ihren Alltag und ihre Zukunft zu informieren.

Weiterlesen

Plätzchen backen mit den Tutor*innen

Anfang Dezember wurde an einem Freitagnachmittag das Schülercafé des HFG Naila zur Backstube umfunktioniert. Fleißige Fünftklässler*innen und ihre Tutor*innen hatten Spaß daran, leckere Weihnachtsplätzchen wie Butterplätzchen und Spitzbuben zu machen. Unter Anleitung und Hilfe der älteren Schüler*innen wurden der Teig ausgerollt, die Plätzchen ausgestochen und nach dem Backen liebevoll verziert. Ganz am Ende konnten die leckeren Stückchen dann verzehrt oder mit nach Hause genommen werden.

Weiterlesen

¡Feliz navidad del curso de español!

Seit mehreren Jahren lernen einige Schülerinnen und Schüler am HFG fleißig Spanisch und erweitern so Stück für Stück ihre Sprachkenntnisse. In diesem Schuljahr gab es sogar einen besonderen Gast: Maria José, eine echte Muttersprachlerin aus Chile!

Maria José brachte uns viel über ihre Heimat Chile bei, z.B. traditionelle Tänze oder die Besonderheiten des chilenischen Spanisch. Seit Beginn des Schuljahres in der Klasse 10b, konnte sie sogar ihre Klasse und Herrn Ruckdeschel dazu bewegen, gemeinsam feliz navidad darzubieten 😊

Weiterlesen

5. Klassen besuchten den "Kleinen Muck"

Am Dienstag, den 30.11. hatten die 5. Klassen des Hochfranken-Gymnasiums Naila das Glück, trotz erhöhter Corona-Auflagen eine Aufführung des „Kleinen Muck“ nach Wilhelm Hauff im Theater Hof besuchen zu dürfen.

Weiterlesen

Benjamin Graf erneut beim Landeswettbewerb Mathematik erfolgreich

Zum wiederholten Male nahm Benjamin Graf am Landeswettbewerb Mathematik mit großen Erfolg teil. Bei diesem Wettbewerb werden ausschließlich sehr anspruchsvolle Aufgaben gestellt, die ausnahmslos über den Schulstoff hinausgehen. Bei bayernweit nur 829 Teilnehmern erreichte er einen hervorragenden 2. Preis und ist damit berechtigt, an der zweiten Runde des Wettbewerbs teilzunehmen.

Weiterlesen

Jugend präsentiert - Kooperation mit Frau Braun in Costa Rica

"Wenn man es nicht einfach erklären kann, versteht man es nicht gut genug." – Albert Einstein.

Das war die Herausforderung für die Schüler*innen der Humboldt Schule San José in Costa Rica. Mit Frau Nadja Braun, die auch in unserem Schulhaus tätig war, wurden uns fünf Themen aus den Bereichen der Biologie bis hin zur Astrophysik vorgestellt. Und das alles unter den Vorschriften der Organisation „Jugend Präsentiert“. Die Schüler aus Costa Rica präsentierten um den Sieg beim Schulwettbewerb.

Weiterlesen

Wahlkurs Escape Rooms und Rätsel: Ein kniffliger Adventskalender

In diesem Schuljahr beschäftigen sich 8 Schülerinnen und Schüler des Wahlkurses „Escape Rooms, Codes und Rätsel“ unter der Leitung von Herrn Fath intensiv mit Rätseln, Mysterien und Codes aller Art. Aktuell geht es darum, einen besonderen Adventskalender zu lösen und sich auf die Spuren eines verborgenen Mayatempels zu begeben. Wer weiß, welche Geheimnisse und Schätze noch auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer warten.

Weiterlesen

Sam: Eine flauschige Bereicherung für unsere Schulfamilie

Habt ihr einen schwarz gelockten Vierbeiner durch die Gänge flitzen sehen? Nein, das war keine Einbildung! Das war Sam! Er könnte sich mit entsprechender Ausbildung zu unserem Schulhund und/ oder Therapiehund entwickeln. Sam, der sein bisheriges Leben als Straßenhund in Kroatien verbracht hat, ist seit einigen Wochen der private Hund unserer Schulpsychologin Alexandra Klerner und wurde von ihr unter fachkundiger Beratung ausgewählt.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Auszeichnungen und Partner des Hochfranken-Gymnasiums:

SBS Jugend debattiert 800x280 ohne Hintergrund mintfreundlicheschule umweltschule in europa 1 728 ohne Hintergrund Bayern barrierefrei ohne Hintergrund logo netzgaenger logo JuFo Schulpreis theaterLogo gute gesunde schule bayern 480


 Kontakt:    Hochfranken-Gymnasium Naila    |    Finkenweg 15    |    95119 Naila    |    Telefon: 09282 9608-0    |    E-Mail:

Logo umgefrbt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.