Antolin - das Portal zur Leseförderung

Vielen begeisterten Lesern dürfte eine Auszeit mit einem guten Buch schon Vergnügen genug sein, doch wer sich am Ende mehr in der Welt der Zahlen wohlfühlt und anderweitig noch ein Erfolgserlebnis sucht, der könnte dank Antolin eine positive Leseerfahrung machen. Denn für denjenigen stellt Antolin die entsprechende Belohnung in Form von Punkten bereit, die für jede am Computer richtig geklickte Antwort zu Inhaltsfragen zu einem gelesenen Buch erworben werden können. In diesem Sinn versuchte Antolin, das Online-Portal zur Leseförderung, zum zweiten Mal auch in diesem Schuljahr wieder sich die Sammelleidenschaft der Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsst ...
Vollständig anzeigen ...

Exkursion zur Kontinentalen Tiefbohrung

Am Donnerstag, dem 14.7.2016, machte sich die Klasse 5a mit ihrer Klassenlehrerin Dr. Braun und ihrem Geografielehrer Blechschmidt auf den Weg zur Kontinentalen Tiefbohrung nach Windischeschenbach, um dort Neues über den Aufbau der Erde und die Geologie zu erfahren. Um 8.00 Uhr ging es los und nach knapp zwei Stunden war das Ziel erreicht: Das tiefste Bohrloch der Welt! Zunächst erfuhren die Schüler im Geo-Labor etwas über Plattentektonik, Vulkanismus und den Kreislauf der Gesteine. Dann konnten alle ihre mitgebrachte Steine nach Herkunft und Art bestimmen. Erguss-, Sediment- oder Umwandlungsgestein – das galt es herauszufinden. Dazu wurden die Steine mithilfe von verd&uu ...
Vollständig anzeigen ...

50 Jahre Gymnasium in Naila

Auch in diesem Jahr feiern wir wieder unser bekanntes Schulfest - doch dieses Mal mit vielen Neuerungen! Die Veranstaltung soll am Samstag, dem 16. Juli 2016, von 12-16 Uhr stattfinden, somit bleibt auch genug Zeit für lange Anreisen. Neben aktuellen Schülern und deren Eltern sind auch alle ehemaligen Schüler und Lehrer, die in den letzten 50 Jahren das Hochfranken-Gymnasium Naila besucht haben, herzlich eingeladen. Anders als zu vergangenen Schulfesten wird das Rahmenthema „Jubiläum“ in den Mittelpunkt gerückt. Hierfür wird von jeder Jahrgangsstufe ein Jahrzehnt der Schulgeschichte mithilfe von kleinen Stationen, die in den Klassenzimmern platziert sind, dargestellt und wieder zum Leben erw ...
Vollständig anzeigen ...

Französisch-Stunde auf vier Rädern

Das France-Mobil hat erstmals Station am Hochfranken-Gymnasium Naila gemacht.
Gauthier Fabre ist einer von vielen französischen Lektoren, der mit dem France-Mobil deutsche Schulen besucht. Die Gymnasiasten der siebten, achten und neunten Jahrgangsstufe waren begeistert. „Gerade für die Siebtklässler ist das France-Mobil ein besonderes Angebot, da diese sich für oder gegen die dritte Fremdsprache von der achten Klasse an entscheiden“, berichtet Schulleiter Lothar Braun. „15 Schüler haben Französisch als drittes Fremdsprachenfach vom nächsten Schuljahr an gewählt“, betont Lothar Braun.
Für die Acht- und Neuntklässler war es eine b ...
Vollständig anzeigen ...

Tag der Begabtenförderung

Zum diesjährigen „Tag der Begabtenförderung“ wurden die über 400 Teilnehmer/innen der Begabtenförderungskurse aller oberfränkischen Gymnasien erstmals in die alterwürdigen Räume des Klosters Banz eingeladen. Dabei waren natürlich auch Schülerinnen des Hochfranken-Gymnasiums Naila, genauer gesagt die Teilnehmerinnen des Wahlkurses „Die Erforschung Ägyptens am Beispiel von Georg Steindorff“ unter der Leitung von StRin Dr. Nadja Braun und des Kurses „Jugend forscht“ von OStR Stefan Wirth.
Begrüßt wurden die Schüler/innen in Kloster Banz vom Ministerialbeauftragten Dr. Edmund Neubauer, auf dessen Initiative diese besondere ...
Vollständig anzeigen ...

30.07. - 12.09.

Sommerferien

Mehr anzeigen ...