Herzlich willkommen am HFG

Nachdem der Informationsabend für die Eltern der neuen Fünftklässler und der Kindernachmittag regen Zuspruch erfahren haben, freuen wir uns nun schon sehr auf unsere neuen Schüler und Schülerinnen. Wir möchten allen Lesern unserer Homepage an dieser Stelle allgemeine Informationen zu unserem Gymnasium geben und weitere Einblicke in unser spannendes Schulleben gewähren.

Seit der Generalsanierung im Jahr 2011 ist die Schule barrierefrei zugänglich und eines der modernsten und umweltfreundlichsten Gymnasien in Bayern. Das Schulprofil „Nachhaltig zum Abitur“ beschreibt die intensive Betreuung, Beratung und Förderung jedes einzelnen Schülers, aber auch die Ausrichtung der Schule hi ...
Vollständig anzeigen ...

Ein Tag im Zeichen der Bücher

Am 15.03.2018 machte sich die hoch motivierte Q11 mit den noch motivierteren Deutschlehrerinnen Frau Müller und Frau Mauckner auf den Weg zur Leipziger Buchmesse, um in die Welt der Bücher einzutauchen. Auf die Frage des Busfahrers, wer denn lesefreudig sei, schellten gleich einige Finger in die Höhe. Ganze drei. Rekord! Nach angenehmer Busfahrt mit talentierten DJs aus den eigenen Reihen, welche es sich im hinteren Abteil des Busses bequem gemacht hatten, erreichte die aufgeweckte Truppe den gigantischen Parkplatz vor der Leipziger Messehalle. Als die meisten Schüler in Anbetracht der Größe des vor ihnen liegenden Areals erstaunt die Augen aufrissen (Zitat: „I ...
Vollständig anzeigen ...

Kleiner Tag der Begabtenförderung

Am 14.3. war es mal wieder so weit. Das Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium lud die pfiffigsten Sechstklässler aus ganz Oberfranken zum Kleinen Tag der Begabtenförderung nach Bayreuth ein, um die verschiedensten Workshops zu erforschen. Dabei waren auch Timo Leis (6a), Felix Hoppert (6b), Anne Spörl, Aneta Janková und Julian Zhou (6c), die von StR Mathias Fath begleitet wurden. Es gab zahlreiche Angebote aus ganze unterschiedlichen Bereichen, eines davon war der Kurs „Verschlüsselung - Wer knackt den Code?“, den wir besucht haben. Der Kursleiter Christoph Kastner führte uns verschiedene Verschlüsselungstechniken vor und demonstrierte zum Beispiel, wie ma ...
Vollständig anzeigen ...

Zeppeline in der Stadtbücherei

Mitte März besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, mit unseren Deutschlehrerinnen Frau Dr. Braun und Frau Sagstetter die Stadtbibliothek in Naila. Dort begrüßte uns Frau Stampf und erzählte uns zunächst eine Geschichte über Zeppeline. Sie handelte von einem Jungen namens Werner, der in den 1930er Jahren einen Job auf einem Zeppelin bekommt und damit nach Südamerika reist. Anschließend schauten wir noch eine kurze Dokumentation über die Geschichte der Zeppeline und den berühmten Graf Zeppelin an. Dabei lernten wir einiges über Luftschiffe. Beispielsweise sagte man nicht, dass man mit dem Zeppelin fliegt, so ...
Vollständig anzeigen ...

Uniluft schnuppern – im Gentechniklabor

Am 14.03.2018 besuchten die BCP-Kurse der Q11 und Q12 das Demonstrationslabor „Bio- / Gentechnik“ an der Universität Bayreuth zusammen mit ihren Lehrerinnen StRin Handrek und StRefin Grzib.
Themenschwerpunkt des Laborbesuchs war das Modul „Genetischer Fingerabdruck“.

Vor Ort fand die Durchführung durch Studenten und Mitarbeiter des Lehrstuhls Didaktik der Biologie unter Leitung von Herrn Dr. Scharfenberg statt. Neben der Vermittlung von Wissen erhielten die Teilnehmer einen Einblick in typische Arbeitsweisen der Gentechnik.

Das Modul „Genetischer Fingerabdruck“ setzte sich aus drei Versuchen zusammen. Die Schüler isolierten Erbgut aus eig ...
Vollständig anzeigen ...

26.04.

Elternsprechtag

07.05. - 11.05.

Anmeldung

Mehr anzeigen ...