Home > Aktivitäten > Veranstaltungen > 50 Jahre Gymnasium in Naila ...

50 Jahre Gymnasium in Naila ...

müssen gefeiert werden!
Diese Festlichkeiten wurden mit dem diesjährigen Schulfest am 16.07.2016 begonnen. Der Schulleiter Herr Braun eröffnete das Schulfest und schnitt mit dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Naila, Adolf Markus, den Riesenkuchen an, den die Zehntklässler aus 20 Blechkuchen gebacken und mit einem Schullogo aus Fondant verziert hatten. Dann ging es für alle Schüler und Lehrkräfte zum Luftballonstart auf den Sportplatz. Hunderte bunte Ballons flogen gen Himmel – und die Absender der Ballons, die die größte Strecke zurücklegen, werden einen Preis bekommen.
Dann verteilten sich die vielen Gäste auf dem Pausenhof und im Schulhaus, wo wie jedes Jahr die Aktionen der Klassen warteten. Zum Jubiläum hatte sich jede Jahrgangsstufe ein Jahrzehnt vorgenommen und dementsprechend die Aktivitäten gestaltet. Von Kuscheltiere basteln, über ein Quiz, in dem man sein Wissen über die Schule unter Beweis stellen konnte, Disko, alte Videospiele und eine Fotobox war alles dabei. Sogar an der Kleidung der Schüler konnte man die vergangenen Jahrzehnte erkennen.
Um ehemaligen Lehrern und Schülern die Möglichkeit zum Austausch zu geben, richtete das P-Seminar „50-jähriges Jubiläum – Journalistische Begleitung“ eine Ehemaligenlounge in der Mensa ein, wo man sich auf alten Bildern wiederfinden und in Erinnerungen schwelgen konnte. Für alle Ehemaligen, zukünftige Schüler und weitere Interessierte wurde zudem eine Schulführung angeboten, in der auch die Entwicklung des Gymnasiums zu einem Gebäude auf dem neuesten technischen Stand zu erkennen war.
In der Bibliothek konnte man an einer Rallye des P-Seminars „Lesestrategien“ teilnehmen und Bücher erwerben. Mit leeren Händen musste also niemand nach Hause gehen, denn alte Abizeitungen, das Mathespiel des letzten P-Seminars und die Produkte der Schule standen ebenfalls zum Verkauf.
Kulinarisch kamen die Besucher auf dem Pausenhof ganz auf ihre Kosten – der Elternbeirat organisierte wie jedes Jahr die Verpflegung. Bei strahlendem Sonnenschein waren die Biertischgarnituren immer voll besetzt und zu jeder halben Stunde konnte man den Konzerten der „A capella Band“, „Stephan and friends“ und der Schulband lauschen. Überall war viel los und es kamen viele Ehemalige, um die letzten 50 Jahre mit uns zu feiern. Wir freuen uns auf die weiteren Veranstaltungen zum Jubiläum im nächsten Schuljahr!

Sophia Herpich, Q12, 2016-08-29 10:12:31

... Mehr zum Thema in unserer Bildergalerie ...

31.03. - 08.04.

Schüleraustausch

10.04. - 21.04.

Osterferien

Mehr anzeigen ...