Das neunjährige Gymnasium kommt zurück

Wenn Sie Ihr Kind im Mai für das kommende Schuljahr bei uns einschreiben, wird es ab der sechsten Klasse 2018/19 das neunjährige Gymnasium besuchen: 9 Jahre Lernzeit, kein oder nur wenig Unterricht an Nachmittagen.

(2017-04-07 12:37:45)

Schuleinschreibung online

Neue Fünftklässler online einschreiben? Das geht hier.

(2017-03-29 10:08:56)


Imagevideos:

1. Highlights des Hochfranken-Gymnasiums

2. Schüler stellen das Hochfranken-Gymnasium vor

Home > Aktivitäten > Umweltbewusstes Handeln > Unser Patenkind Daniel

Unser Patenkind Daniel

Steckbrief: Daniel
Born: 16 July 2010
Religion: Protestant
Tribe: Kisii
Daniel is an only child. His single mother lives in Nairobi. Daniel lives with his grandparents in a semi-permanent shack. Their income is about 1 Euro a day. Daniel is medically fit and is 112 cm tall and weighs 19 kilos. He is considered a very bright little boy. He will be attending the LLK Pre-school as of the new school year in January 2016.
Unser Patenkind David Mark Magoma

„Schule ist manchmal so langweilig!“

Diesen Satz können sicherlich nicht nur unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch viele von uns Erwachsenen nachsprechen.
Aber, was auf der einen Seite nur langweilig ist, ist auf der anderen Seite auch ein großes Privileg. In vielen Ländern der Welt ist es eben nicht selbstverständlich in die Schule gehen zu dürfen und sich über Bildung die Möglichkeiten einer besseren Zukunft zu eröffnen.
In diesem Bewusstsein unterstützen wir seit Jahresbeginn einen kleinen Jungen aus Kenia. Über den Verein „Lernen und Leben in Kenia“ in Selb haben wir die Patenschaft für Daniel Mark Magoma übernommen und geben ihm mit unserem Sponsoring die Chance sich selbst eine Zukunft aufzubauen.
Unter der Federführung der Fairtrade-Gruppe sammeln wir mit unseren Aktionen Geld für seine Schulbildung und andere Hilfen, wie z. B. eine medizinische Grundversorgung oder ganz kleine Dinge: ein Geschenk zu seinem Geburtstag und ein gemeinsames Essen in der Schule.
Benötigt werden pro Jahr 240,00 € für die Schulbildung incl. einem warmen Mittagessen und ca. 160,00 € für die weiteren Maßnahmen.
Erfreulicherweise konnten wir in diesem Schuljahr mit unseren Aktionen, z. B. dem Plätzchen backen im Advent, sowie einer großzügigen Zuwendung der Raiffeisenbank Berg / Bad Steben und einem Teil des Erlöses vom Weihnachtskonzert einen guten Grundstock für die Finanzierung aufbauen.

Für die Fairtrade-Gruppe S. Müller

2016-06-29 19:13:34

26.04.

Allgemeiner Elternsprechtag

08.05. - 12.05.

Neueinschreibung

Mehr anzeigen ...