Home > Aktivitäten > Theaterkooperation > Kiwi on the Rocks

Kiwi on the Rocks

Eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag stellte für die 7. Jahrgangsstufe am vergangenen Montag das Klassenzimmerstück "Kiwi on the rocks" im Mehrzweckraum dar. Im knapp 60-minütigen Ein-Mann-Schauspiel folgten die Schülerinnen und Schüler Darstellerin Theresa Sophie Fassbender in der Rolle der Protagonistin Kiwi, welche im Grunde nur ihr Leben genießen und frei sein möchte.
Vor allem aber möchte das junge Mädchen selbst entscheiden, was für sie gut ist. Alles dreht sich bei ihr um Partys und Alkohol. Mit letzterem fühlt sie sich mutig und locker, damit Jungen auf sie aufmerksam werden. Sie hat das Gefühl, durch Trinken dazu zugehören. Doch immer häufiger überlässt sie dem Alkohol die Kontrolle über sich. Peinliche Posts über sie im angetrunkenen Zustand ihrer scheinbaren Freunde in sozialen Netzwerken und Gedächtnislücken tragen dazu bei, dass Kiwis Leben letzten Endes völlig aus dem Ruder läuft.
Das von Daniel Rattheis geschriebene Stück überzeugt dabei durch die authentische Sprache der Protagonistin, die ihre Gedanken, Wünsche und Ängste einfließen lässt.
Im Anschluss an die Vorstellung hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, das Gesehene mit Theaterpädagogin Zuzana Masaryk zu besprechen. Dazu wurden Eindrücke und Vermutungen der Jungen und Mädchen gesammelt und anschließend im Plenum diskutiert.

Christoph Henkenius, 2019-02-14 19:18:02

23.05.

Aufführung Wahlunterricht Schulspiel

11.06. - 21.06.

Pfingstferien

Mehr anzeigen ...