Home > Unterricht > Sprachen > Schülerin des HFG gewinnt Europa-Quiz

Schülerin des HFG gewinnt Europa-Quiz

Im Vorfeld des Europatages am 9. Mai 2017 schrieb die Gemeinde Noidans-lès-Vesoul ein Quiz aus: Es richtete sich an die Gemeinden Noidans, deren polnische Partnerstadt Lwowek Slaski und Naila.
Dieses Quiz wurde von den SchülerInnen unserer Partnerschule, dem Collège René Cassin mit ihrem Deutschlehrer, Odilon Semprey, und dem Françoise-Giroud-Team des Rathauses erstellt. Für jede Stadt wurde ein Sieger gekürt.
Für Naila hat eine Schülerin des HFG den Preis eingeheimst: Anne Martin. In Herrn Tautenhahns Unterricht knobelte sie sich mit ihren Mitschülern durch die teilweise recht schwierigen Fragen zum Thema Europa mit großem Erfolg. Hier ein Beispiel:
Woher stammt der Name Europa?
a. Von einer Sternschnuppe, die eine Prinzessin Ägyptens 2000 vor Christus beobachtete.
b. Von einer Prinzessin Phöniziens, die von in einen Bullen verwandelten Zeus entführt wurde.
c. Von einer japanischen Königin, die das Land der untergehenden Sonne sehen wollte.
d. Von einer Atlantis-Prinzessin, die vor der Überschwemmung ihres Kontinents flüchtete.

Wüssten Sie die Antwort ?
Der Preis wurde bei einem Empfang im Rathaus während des Schüleraustausches vom Bürgermeister der Stadt Noidans, Jean-Pierre Wadoux, überreicht. Dieser Preis erreichte unsere Schülerin dann am Gymnasium, wo sich Anne über Bunzlauer Steingut aus Lwowek Slaski freuen konnte.

P.S.: Die Lösung ist natürlich Antwort b.

Sabine Reif, 2017-07-16 09:39:18

... Mehr zum Thema in unserer Bildergalerie ...

28.11.

Elternsprechtag für die 5. Klassen

Mehr anzeigen ...